furt samma
 

Willkommen auf unserer Seite

Wir freuen uns über Rückmeldungen, Anregungen, Hinweise

Nachdem die Reiselust qua höherer Gewalt eines für normale Augen nicht sichtbaren , aber ziemlich gemeinen Lebewesens gebremst wurde, kommt an diese Stelle  das "Foto der Woche" , "des Monats" oder "des Jahres". Das wird die Zeit zeigen.

 

Jetzt isses da, das 2021, auf das wir alle so gewartet haben. In der Hoffnung, dass es besser wird, als das verlorene 2020.



 


News .. Neues ..


Zurück zur Übersicht

02.01.2021

Jahresbeginn 2021

Die Infektions- und Todeszahlen bleiben trotz Lockdown in nicht aktzeptabler Höhe. Ein spannender Artikel in "Spekturm" beschäftigt sich mit deren irrisinnigen Höhe, die wir als Gesellschaft begonnen haben, zu akzeptieren. Die Vergleiche sind ziemlich drastisch: Wir sehen in Deutschland alle 5 Tage die Opfer eines Titanic-Untergangs, alle drei Tage 9/11.
Der erste Impfstoff ist in Deutschland / Europa verfügbar, es hagelt Kritik an der bestellten Menge, es kann den Leuten nichts mehr Recht gemacht werden.
Der Jahreswechsel soll uns wieder Energie spenden. Wir haben die Reise letztes Jahr bekanntlich absagen müsssen, deshalb gibt es auch keinen Blog darüber. Zum Jahresstart versuchen wir, ein kleines Tagebuch vom Hier und Heute zu erstellen. Pro Tag soll eine Aufnahme entstehen und im 2021er Blog unser Leben zeigen. Mal schauen, wie es gelingt.
2021



Zurück zur Übersicht